Sultan beim Moosbacher Fasching 2007
Immer elitärer gestaltet sich der Fasching bei den Moosbacher Asphaltstockschützen: diesmal kam auch Sultan Fesoj Redesletrem und seine "Sultanine" Itreg, die sich leider nicht fotografieren ließ.
Auch der Leibkoch Znarf versuchte sich beim internationalen Turnier beim "Scheichtum Nesaaw". Im Bild rechts Obermufti Saerdna.
Er hatte alles fest im Griff: Sultan Fesoj Redesletrem
Das "gemeine Fußvolk" beim Derby gegen den Sultan
Autogrammjäger wurden allerdings keine gesichtet. Kein Wunder, war der Sultan doch inkognito unterwegs.
Der Leibwächter (getarnt mit Brille) ließ auch den Papparazzi nicht aus den Augen. Sicherheit war hier natürlich ganz wichtig.