FF- Moosbach Jahreshauptversammlung 2004

Am 7. Februar konnte der Kommandant der FF Moosbach, HBI Josef Reiseder im Gasthaus Riederwirt viele Kameraden begrüßen. Im Anschluss sehen Sie einige Fotos von der 111. Vollversammlung. Die einzelnen Mitglieder des Kommandos ließen mit interessanten Beiträgen das abgelaufene Jahr 2003 Revue passieren.
Zwei der herausragendsten Aussagen möchte ich hier erwähnen:
Die Feuerwehrmänner leisteten an 226 Tagen mehr als 10.000 Arbeitsstunden.
Dafür erhielten die Männer von Bürgermeister und Vizebürgermeister ein herzliches Dankeschön ausgesprochen!
Kommandant Josef Reiseder bei der Begrüßung Schriftführer Franz Danninger
Vzbgm. Franz Wührer Bürgermeister Ing. Johann Scharf
Abschnittskomm. Langmeier gratuliert Josef Reiseder Jugendbetreuer Ferdinand Schrattenecker
Anerkennung und Ehrungen, im Bild für Franz Danninger ... und Franz Destinger durch Komm. Reiseder
Die Kommandomitglieder, re. Andreas Mertelseder Ehrung für Bruder Josef Scharf durch Bgm. Johann Scharf
Interessierte Zuhörer: die Jugend der FF Moosbach Aktive Mitglieder beim gemütlichen Beisammensitzen
Der Tisch der Ehrengäste, u.a. Divisionär Dr. Karl Schöller Gute Laune unter den Kameraden