Die Musikkapelle Moosbach veranstaltete am Faschingssamstag 2011 einen lustigen Kinderfasching. Die Musikerinnen und Musiker waren alle auch selbst kostümiert und gingen mit gutem Beispiel- wie hier beim Umzug, voran.
Viele verkleidete Kinder nahmen mit ihren Eltern bei herrlichem, fast schon frühlingshaftem Wetter gerne daran teil.
Vom kleinen Seeräuber bis zur Prinzessin war alles vertreten. Ideenreichtum ist ja im Fasching keine Grenze gesetzt.
Dann ging es mit flotter Musik zurück zum Turnsaal. Schauen Sie sich bitte auch die tollen Kostüme der Musiker an.
Vier Teufelchen wurden auf dem Spielplatzgelände entdeckt. Und sie spielten, und spielten und ...! Danke dafür!
Zwischenzeitlich hatte sich der "Festsaal" bis auf den letzten Platz gefüllt und tolle Stimmung kam auf!
Dann ging es richtig los! Vorher noch ein kurze Stärkung, denn auch Hexen müssen sich mal was essen. Dazu hatten die Piraten, Badman & Co noch keine Zeit. Sie heckten schon den nächsten "Angriffspläne" aus.
Während die Kleinen durch den Saal sausten, konnten sich auch die Muttis mal entspannt unterhalten.
Große und kleine Gäste amüsierten sich hervorragend und waren bei bester Laune. Genau richtig für Fasching!

Niedliche Prinzessinen und kleine Konfettischmeißerinnen hatten ihre Freude und präsentierten sich ganz stolz.

Auch Bürgermeister Ing. Hans Scharf (Mitte) und Vize-bürgermeister Franz Seeburger jun. (im wunderschönen bunten Kugelkostüm), waren gekommen und spielten kräftig mit. Für leidenschaftliche Musiker eben ein Pflichttermin. Der unermüdliche Vizebürgermeister Franz Wührer (li.) fungierte als hervorragender DJ und sorgte für Stimmung, wofür ihm der frischgebackene Musikobmann Franz Denk, der als "EU-Knecht" verkleidet kam, herzlich dankte.

Josef Reiseder jun., vielen besser bekannt als "Kasper Pepi"- faszinierte die aufgewühlten Kinder mit lustigen Spielen. Super gemacht!

 

Fazit: Ihm- aber auch allen, die im Hintergrund für das gelungene Fest beigetragen haben, gilt auch diesmal ein besonderer Dank. Wir wissen ja alle- von nichts wird nix- auch nicht im Fasching!