Bischof Dr. Ludwig Schwarz segnete die Kirche nach Renovierung
Bei herllichem- nahezu "Frühlingswetter" begrüßte Bürgermeister Ing. Hans Scharf den Bischof Dr. Ludwig Schwarz am Gemeindevorplatz. Grund dieses hochrangigen geistlichen Besuches war die Segnung der neurenovierten Kirche. Der hohe Würdenträger begrüßte seinerseits viele der anwesenden Moosbacherinnen und Moosbacher persönlich. Unter ihnen auch zahlreiche Schulkinder und stattliche Abordnungen der heimischen Vereine.
Im Hintergrund ein Teil des Moosbacher Gemeinderates Pfarrer Mag. Gregor Gacek hieß den Bischof herzlich willkommen
Obfrau des Pfarrgemeinderates Sylvia Jodlbauer bei der Begrüßung Feuerwehrkommandant Josef Reiseder beim Shakehands mit dem Bischof
Goldhauben-Obfrau Helga Seidl im Gespräch mit Bischof Schwarz Moosbacherinnen und Moosbacher beim Empfang
Musikalisch wieder bestens bewährt- unsere Musikapelle Der Einzug in die Kirche, mit Fahnenträger Sepp Schernthaner
Eine Ministrantenschar ging vor den Ehrengästen her Eine große Zuschauermenge erwartete den Umzug vor der Kirche
Die Segnung des neuen Altars mit dem Zeremonienmeister Die wunderschön geschmückte Pfarrkirche im Altarbereich
Gelesene Fürbitten diverser Vereine, im Bild Daxecker Gerhard, Bürgermeister Scharf, Ortsbäuerin Hofmann Irmgard und Marianne Karer, KBW Moosbach
Eine besondere Auszeichnung wurde zurecht dem "Finanzminister" und Chef des Pfarrkirchenrates Franz Rieger zuteil: Er wurde im Auftrag der Pfarrgemeinde Moosbach und auf Gesuch von Pfarrer Gregor Gacek für seinen 25-jährigen unermüdlichen Einsatz rund um die Kirche, deren Sanierung und das Finanzwesen vom Bischof geehrt!
Vikar Dr. Gregor aus Reichersberg war ebenso der Einladung gefolgt Der Bischof segnete die Bevölkerung beim Auszug aus der Pfarrkirche
Ein mühevoll und wunderschön geschmückter Turnsaal erwartete die Gäste. Ein besonderer Dank gilt hier den Frauen, die daran so fleißig mitgewirkt haben. Der Bischof beim Speisekartenlesen, daneben Franz Rieger, rechts Sylvia Jodlbauer im Gespräch mit Pfarrgemeinderatmitglied Josef Karer
Die Ehrengäste: Bürgermeister Ing. Hans Scharf, Ehrenbürger der Gemeinde Moosbach- Generalleutnant i.R. Dr. Karl Schoeller, Vikar Dr. Gregor, Bischof Dr. Ludwig Schwarz, Franz Rieger und Sylvia Jodlbauer
Viele fleißige im Hintergrund: Riederwirtin Romana Wagner, Peter Hiebl und ihre umsichtigen Servicekräfte sorgten für volle Gläser ihrer Gäste Herbert Ingerl und Wirtin Elfi (Bildmitte) unterstützten das tüchtige Team von Küchenhilfen und Kellnerinnen beim Servieren von Fisch, Braten und Schnitzel
Ein voller Turnsaal mit Gästen jeden Alters Fröhliche Stimmung bei guter Laune bis in den Nachmittag hinein
Buntgemischtes Publikum bei angeregter Unterhaltung Die Moosbacher Feuerwehr bei ihrem kulinarischen Einsatz
Bis auf den letzten Platz gefüllt Pfarrer Gacek begrüßte die vielen Gäste
Die Qual der Wahl: was soll ich bestellen Lustige Musikanten warten auf ihr erstes Bier
Die ersten Opfer des Rauchverbotes in öffentlichen Gebäuden mussten raus Einige Kirchenchormitglieder im angeregten Gespräch, links Vzbgm. Franz Wührer

DANKE !
Man darf auch diese Veranstaltung wieder mit einem absoluten " Super- das hat wieder alles gepasst" bewerten. Die Moosbacher verstehen es immer wieder, einen kirchlichen Anlass mit viel kulturellen Unterstützung zu einem Fest für die ganze Gemeinde zu machen.
An dieser Stelle gebührt allen Beteiligten, die am guten Gelingen dieses Festes mitgewirkt haben "DANKE" zu sagen. Es ist nicht selbstverständlich, dass sich immer wieder freiwillige Helfer für die gute Sache zur Verfügung stellen. Es bedarf unzähliger Stunden in der Freizeit, um so ein Programm vorzubereiten und schlussendlich erfolgreich abzuwickeln!
Das geht eben nur gemeinsam- und die Moosbacher haben auch diesmal wieder bewiesen, dass sie zusammenhalten und ein würdiges Fest ausrichten können!
DANKE !

2 x Helga: Helga Gurtner und Helga Seidl, Obfrau der Goldhauben mit Bischof Schwarz, den sie früher auch beim Papst in Rom getroffen hatten.

Hier geht´s nach oben!