Jubiläumskonzert 2007
100 Jahre Musikkapelle Moosbach
Kapellmeisterin Martina Kohlmann konnte an beiden Abenden (Freitag 13. und Samstag 14. April) hunderte von musikinteressierten Zuhörer begrüßen. Nicht nur einheimische Musikliebhaber folgten der Einladung der Musikapelle Moosbach, sondern auch sehr viele Gäste aus den umliegenden Gemeinden. Und das Kommen hat sich gelohnt.
Junge Musikerinnen unterstützen ihre Kollegen und die Zuhörer erfreuten sich des bunten musikalischen Reigens.
Ein voller Turnsaal zeugte vom Interesse. Angeregte Gespräche in allen Reihen.
Und- es waren auch sehr viele junge ZuhörerInnen unter den Gästen, wie die Bilder von der Halbzeitpause zeigen.
 
 
Ein kurze Erfrischung vor der zweiten Halbzeit - dann lauschten die Gäste wieder gespannt der gut klingenden Musik.
Die eingeladenen Solisten Theresia Altmann und Herbert Schmidhammer zeigten sich ausgesprochen stimmgewaltig
Ehrenkapellmeister Sepp Bruckbauer und Martina Kohlmann- die auch durch das Programm führte und die "Moosbacher Bigband" flott dirigierte, wurden vom Publikum für das gelungene Konzert ausgiebig beklatscht und gefeiert.
Alles in allem zeigten sich die Gäste von den vielen neuen Musikstücken, die in wochenlanger, intensiver Probearbeit einstudiert wurden sehr angetan. Auch Vizebürgermeister Franz Wührer war bester Laune. Dies lag sicherlich nicht nur an den vielen freiwilligen Spenden, wofür sich die Musikkapelle Moosbach ganz herzlich bedankt.
Obmann Gerhard Daxecker lud die Gäste bereits jetzt zum Frühjahrskonzert 2008 ein!