"NASTI" eröffnete in Moosbach mit Bäckerei- und Konditoreiwaren und einige Lebensmittel
Am Samstag, den 5.Mai weihte Pfarrer Mag. Gregor Gacek (li,) die Geschäfträume vom Betreiberpaar Nastaran Aryafar
und Saeid Zare, im Beisein von Bürgermeister Ing. Johann Scharf ein. Von links: Pfarrer Gacek, Saeid, Metzgermeister Stefan Lettner, Chefin Nastaran - liebevoll genannt "Nasti", Bgm. Hans Scharf, Ehepaar Heidi und Franz Stemper, sowie der Inhaber Gottfried Eiblmeier.
Zahlreiche Moosbacherinnen und Moosbacher kamen zur Eröffnung und wurden bestens bewirtet.
Das Betreiberpaar im Gespräch mit Pfarrer Gregor Gacek.
Franz Stempfer lies sich bei der mit Köstlichkeiten appetitlich angerichteten Vitrine, beraten.
Pfarrer Gregor Gacek hatte sich kurzerhand für die Segnung der Räumlichkeiten einen "Ministranten" angeheuert.
Geschäfts-Inhaber Gottfried Eiblmeier (links) im Gespräch mit einigen Einheimischen.
Faru Strasser und Familie Fink bei einem netten Plauscherl. Rechts- Frau Marianne Eiblmeier, Frau des Inhabers.
Nach nur kurzer Zeit hatte sich das Geschäftslokal bis auf den letzten Platz mit Gästen gefüllt. Unter ihnen auch die fröhliche Damenrunde, die- wie der Verfasser dieser Zeilen am Rande mitbekam, schon darüber tüftelten, welcher Tag für einen "Stammtisch" wohl der optimale wäre. Mal sehen, was dabei rauskommt.
Was bleibt noch zu sagen: Nachdem das Geschäftslokal jetzt doch etliche Monate leer stand und es nicht einfach ist, jemanden zu motivieren, in Moosbach einen Laden zu eröffnen, ist es sehr erfreulich, wieder Betreiber gefunden zu haben. Das momentane Sortiment deckt sicherlich noch nicht alle Bedürfnisse ab, aber es ist einmal ein guter Anfang. Chefin "Nasti" und ihr Team ist aber sicherlich für Anregungen offen, damit das Angebot um Produkte des täglichen Bedarf sinnvoll erweitert werden kann. Geben wir uns eine Chance wieder einen kleinen "Kramer" bei uns zu halten, und den Betreibern dadurch die Möglichkeit, davon auch Leben zu können. Nur so kann es gelingen, nicht um jedes Stück Brot oder Wurst in umlegende Orte fahren zu müssen!
Die äußerst kundenfreundlichen Öffnungszeiten ermöglichen einen ganztägigen Einkauf ohne Mittagspause: Mo - Fr von 06: bis 18:00 Uhr und samstags von 06:00 bis 12:00 Uhr