SCHULABSCHLUSSFEST 2010
Rund 150 Besucher waren am 7. Juli 2010 von den Darbietungen der 35 Schüler aus der Volksschule Moosbach sehr begeistert. In Anwesenheit von Bezirksschulinspektor RR Johann Zillner und der VS-Direktorin aus Treubach, Frau Helga Erlinger, war der Turnsaal bis auf den letzten Platz gefüllt. Anlass war das Schulabschlussfest 2010 unter dem Motto
"Zirkus Morio". Ein gelungener Abend, für den an Direktorin Ulla Benischek und ihre 35 Aktivisten ein besonderer Dank gilt. Stundenlange- ja wochenlange Vorbereitungszeit und Proben sind notwendig, um so einen Abend "bühnenreif" zu machen. Einige Bilder davon sehen Sie im Anschluss!

Direktorin Ulla Benischek und Kolleginnen probten viele Stunden mit ihren Schülern für das gute Gelingen des Festes.
Eltern und Großeltern, aber auch viele andere Moosbacher erfreuten sich ob der gelungenen Darbietungen.
Konzentriert- aber auch mit viel Spass, waren die Schüler bei der Sache- und erledigten ihre Aufgabe sehr gut.
Ob in der Gruppe einstudiert, oder als einzelner Akteur eingesetzt, alle machten es ganz toll!
Ein "Goliath" kann nicht nur Ketten sprengen, sondern auch richtige Männer stemmen. Einfach stark!
Interessante Stellungen und sehenswerte Akrobatik ergänzte das Programm beim Schulabschlussfest 2010.
Mit dieser gelungen Aufführung, und nach einem lernreichen Schuljahr, haben sich die Schüler, aber auch die Lehrer eine erholsame Ferienzeit richtig verdient! Somit bleibt nur viel Vergnügen und einen schönen Sommer zu wünschen!